1. Spirit Fanfics >
  2. Natahlies Leben >
  3. Die Gefahr

História Natahlies Leben - Capítulo 6


Escrita por:


Capítulo 6 - Die Gefahr


Fanfic / Fanfiction Natahlies Leben - Capítulo 6 - Die Gefahr

Liebes Tagebuch,

                        Freitag den 14.03.2020

Heute wahr schon nicht gerade harmlos und weil ich mich ja dem Befehl von Monsieur Agreste wiedersetzt hatte durfte ich mir keine Fehler erlauben und genau das ist dann passiert... Aber mehr dazu später jetzt erst mal was zu Ladybug und Chat Noir, das sind echt krasse Superhelden sie zu besiegen wird nicht leicht aber irgentwann mit den richtigen Mitteln schaffe ich das schon... ,,Ladybug und Chat Noir wenn ihr dies seht oder hört dann kommt her wenn ihr euch traut!" Als ich das gerufen hatte wusste ich ja noch nicht mal welche Folgen das mit sich haben würde, ich hoffe das es alles noch ein gutes Ende nehemen wird! ,,Wer bist du?" ,,Ich bin Mayura!" ,,Bist du etwa eine neue Superheldin so wie Chloé auch noch selbst ernnant?" ,,Nein!" ,,Und woher hast du bitte das Miraculous?"  ,,Das spielt alles keine Rolle jetzt nicht mehr...!" ,,Was genau hast du vor und was willst du von uns?" ,,Ich will eure Miraculous und das des Schmetterlings!" ,,Warum wer bist du?!" ,,Niemand den ihr kennt!" ,,Chat Noir die schnappen wir uns!" ,,Wie heißt sie noch gleich?... hmm ach ja genau Mayura hatte sie sich genannt!" ,,Mylady was schlägst du vor wie wir sie krigen ohne ihr oder uns weh zu tuen?" ,,Weiß nicht ich neheme meinen Glücksbringer!" (Glücksbringer!) ,,Eine Schachtel?" ,,Ja Chat Noir nur ich weiß bloß nicht wofür die gut sein könnte ..." ,,Habt ihr euren Kinderkram dann beendet?" ,,Mayura!?" ,,Wer ruft nach mir?" ,,Das weißt du genau!" ,,Monsieur Agreste aber woher?" ,,Also wenn man wie du ganz offentlich auf dem Dach steht und sich filmen lässt dann weiß ja jedes Baby das du nicht das gemacht hast was ich dir gesagt hatte!" ,,Chat Noir jetzt sie ist abgelenkt!" Als Ladybug das sagte realoesierte ich das ich in einer Falle war und er war ganz alleine daran schuld...  ,,Fuck hau ab du Katze!" ,,Aua!" ,,Ist alles gut Chat?" Ich musste ihn in dem Bauch schalgen es ging nicht anders... Armer Adrien hoffentlich ist ihm nichts schlimmers passiert:(... ,,Mayura das wirst du bitter bereuen!" ,,Ach ja was will ein Kind in einem lächerlichen Kostüm wie du schon tuen?" ,,Dich besiegen dann dir das Miraculous abnehemen und dann Chat Noir helfen!" ,,Du verwandelst dich doch gleich schon zurück oder merkst du das etwa nicht?" ,,Fuck meine Ohrringe blinken ja..." Das war mein klarer Vorteil in dem Moment zumindest dachte ich es aber so war es leider nicht... ,,Die schatulle ja klar warum bin ich nicht eher drauf gekommen?!" ,,Chat Noir schaffst du es ganz kurz alleine?" ,,Ja mylady geh und tu das was du machen musst in der Zeit kümmer ich mich um sie!" ,,Gut bis gleich!" Als sie herrausfand was ihr Glücksbringer ihr gegeben hatte war alles eigentlich verloren... und dann stand Monsieur Agreste da noch rum und schien zu wartem also musste ich mich entscheiden! Entweder würde ich Chat Noir jetzt besiegen und das Miraculous bekommen oder ich würde zu Gabriel gehen und alles erklären... Aber ich entschied mich für die Chat Noir Variante was leider falsch war... ,,Chat Noir oder wie du heißt es ist aus!" ,,Nichts ist aus nicht solange ich mich zusammenrweiße bis Ladybug wieder hier ist!" Gerade als ich ihn angreifen wollte merkete ich im Augenwinkel etwas schnells hier hin kommen... und krawums hier war es! ,,Wtf wer oder was bist du den?!" ,,Finger weg von Chat Noir hast du verstanden?" ,,Noch ein Kind das sich als Retter aufspielen will..." ,,Es ist aus gib uns dein Miraculous!" ,,Wie heißt du eigentlich?" ,,Ladybug und Chat Noir ich bin Ryuko ist scgön euch kennenzulernen und euch helfen zu dürfen!" Ladybug musste ja unbedingt wissen wie sie heißt ihrer eigene Schuld die Neugierigkeit also nutzte ich die Chance und floh... ,,Fuck Leute wo ist der Vogel hin?" ,,Das Ryuko war Mayura und die habem wir glaube nicht das letzte mal gesehen..." ,,Ist sie lieb oder böse?"  ,,Wissen wir nicht so genau sie hätte doch mit iherer Fähigkeit uns diereckt zerstören können hat es aber nicht und ich hatte das Gefühl das sie das alles garnicht will!" ,,Du hast Recht wenn man so dranne denkt..." Diese Ladybug ist so dumm, die Miraculous Schattulle dierwckt auf dem Präsentierteller zu stellen... ,,Äh Läute habt ihr die Schattulle geshen?" ,,Welche Schatulle Mylady?" ,,Na die mit dem Miraculous vom Master fu!" ,,Nein warum den?" ,,Sie stand hier ebend noch jetzt ist sie weg!" ,,Das kann nur eins bedeuten!" ,,Mayura..." zwar habe ich nicht alle Miraculous aber dafür den Rest! ,,Jetzt heißt es mehr denn jeh das wir Mayura finden müssen!" ,,Aber wie stellst du das an?" ,,Ich weiß es nicht..." Ladybug du wirst mich niemals finden!!! Und das Thema Gabriel hat sich erledigt zwar wird das Ärger geben aber ich kann ihm jetzt mehr als vorher behilflich sein... gerade als ich bei ihm Ankam und in sein Zimmer bin kam die Kopfschmerzen wieder der Schwindel und dann musste ich mich vor Husten und Schmerzen krümmen... ,,Natahlie ist alles gut bei ihnen?!" ,,Ja Sir!..." ,,Das sieht aber nicht so aus!" ,,Es ist wirklich alles gut und ich habe was für sie!" ,,Was ist das?!" ,,Das Schmetterlings Miraculous!" ,,Woher haben sie das?" ,,Habe es Ladybug und Chat Noir abgenommen so unerfahren wie die sind kriegen die nichts mit!" ,,Du bist so schlau den noch hast du mir nicht gehorcht!" ,,Sehe ich für sie wie ein Kind aus oder so?" ,,Nein aber ihrer Gesundheit" ,,Ich habe ungeranderem auch einen Zettel gefunden wo drauf steht wie man ein Miraculous repariert!" ,,Hier mein Miraculous und der Zettel" ,,Danke Natahlie ich werde es reparien" ,,Wenn sie Hilfe brauchen ich bin jeder Zeit für sie da!" ,,Danke ihenen!" Als ich das Zimmer verlies ging es mir zwar noch nicht ganz so gut aber ich war stolz auf mich! Naja aber das mit der box werde ich erst einmal für mich behalten!

               Deine Natahlie!




Gostou da Fanfic? Compartilhe!

Gostou? Deixe seu Comentário!

Muitos usuários deixam de postar por falta de comentários, estimule o trabalho deles, deixando um comentário.

Para comentar e incentivar o autor, Cadastre-se ou Acesse sua Conta.


Carregando...